Was ist hier los ---- Ist hier noch was los ?

Hier erfahrt ihr neues zum Forum, hier könnt ihr Fragen zur Forennutzung stellen.
Antworten
Benutzeravatar
bkr_hro
Beiträge: 190
Registriert: 19. Jul 2018, 11:47

Was ist hier los ---- Ist hier noch was los ?

Beitrag von bkr_hro »

Hallo allerseits,

ich gebe zu, wenn hier "früher" einige Kollegen so richtig in die Wissenschafts- und also Formelkiste gegriffen haben, dann konnte ich nur noch oberflächlich mitlesen, weil diese Formeln mich oftmals völlig überfordert haben.
Unsd mancher nicht gewillt oder in der Lage war, sich auch mal populärwissenschaftlich verständlich auszudrücken.

Aber nun hat sich einer der größten - ich nenne ihn mal so - Formelmonster hier ausgeklinkt, und dann war der Server ein paar Tage "dicht", aber plötzlich gibt es nichts mehr zu diskutieren ?

Okay, einige wenige vermissen Popcorn und Cola.

Pfeil- und Sehnenbewegung beim Lösen ist völlig uninteressant geworden, andere Dinge ebenfalls ?
Keiner hat mehr was zu sagen ?


Oder war es wirklich die Minderheit von 99%, die meinungsmässig einer Mehrheit von 1% gegenüberstand und jetzt sind sich alle einig ?
Benutzeravatar
rstoll
Moderator
Beiträge: 573
Registriert: 27. Mai 2018, 18:02

Re: Was ist hier los ---- Ist hier noch was los ?

Beitrag von rstoll »

Hallo bkr_hro,

zu einem Forum gehören immer Mitdiskutanten, die Fragen einbringen oder sich an Antworten beteiligen. Generell stelle ich in letzter Zeit fest, dass forenübergreifend die Zahl der Beiträge allgemein stark zurückgegangen ist.
Mit den Themen ist es natürlich so ein Problem wenn vieles schon (an)diskutiert wurde, Standpunkte ausgetauscht und Meinungen gefestigt sind. Und untereinander Dinge immer wieder frisch aufzuwärmen nur um "Beitragsbewegung zu erzeugen" bringt ein Forum auch nicht weiter. Da bedarf es dann schon "neuer Gesichter" die den Mut aufbringen sich aus der stillen Mitleserschaft herauszulösen und einen Standpunkt einbringen oder Fragen zu stellen. Dass die bestehenden wenigen hunderte Angemeldete nur untereinander Themen künstlich fortsetzen nur um Leben ins forum zu bringen hilft schlussendlich nicht weiter.

Ich habe den Eindruck gewonnen, dass angesichts der Medienvielfalt man sich lieber von Erklärvideos, Beschreibungen, ... berieseln lässt statt in die DIskussion zu gehen. Viele wollen den Sport einfach ausüben und begnügen sich mit einer ergoogleden Erklärung die ihnen halbwegs taugt.
Die Statistik dieses Forums stützt diese Erkenntnis: Es gibt ständig wachsende Zugriffszahlen ohne dass sich bei den Beiträge groß etwas tut. Das Forum wird also eher anonym als Informationsquelle genutzt.

Ob die Hemmschwelle, selbst aktiv zu werden, zu groß ist? Oder die Sorge besteht, für eine Meinung "niedergebügelt" oder für ein eventuelles Unwissen belächelt zu werden?
bkr_hro hat geschrieben: 11. Jun 2024, 14:46 Pfeil- und Sehnenbewegung beim Lösen ist völlig uninteressant geworden, andere Dinge ebenfalls ?
Keiner hat mehr was zu sagen ?
Hier bin ich zugegebenermaßen auch noch im Rückstand, ein praktischer Versuch steht ja noch aus. Vielleicht regt dieses Ergebnis ja dann zu weiteren Diskussionen an.

Grüßle!
Ralf
Montalaar
Beiträge: 62
Registriert: 15. Mai 2019, 10:49

Re: Was ist hier los ---- Ist hier noch was los ?

Beitrag von Montalaar »

Foren sind einfach "out" und eine absolute Nische geworden. Hier tummeln sich Menschen, die um 2000 rum aktiv das Internet kennengelernt haben und nicht die ultraschnelle Interaktion gewohnt sind.

Wenn du Diskussion willst, eventuell auch mit einer breiteren Mehrheit, dann musst du auf Reddit oder Discord gucken. Das ist schade, aber wohl der Gang der Zeit.
ChristianG
Beiträge: 18
Registriert: 13. Jan 2024, 12:16
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Was ist hier los ---- Ist hier noch was los ?

Beitrag von ChristianG »

Ich denke, dass die Aktivität in diesem Forum stark von der Saison abhängt. Die Zeit von April bis zur Landesmeisterschaft ist im Bogenschießen besonders arbeitsreich. Die meisten werden eher auf dem Platz stehen und nicht die Zeit haben, im Forum zu schreiben.

Ich habe jedoch eine Idee, wie man das Forum etwas beleben könnte: In einer anderen Sportart haben die Sportler ihr Training im Forum dokumentiert. Manchmal hat ein Leser eine gute Idee, wie man das Training ergänzen kann oder sonst einen nützlichen Tipp parat.

Wäre das interessant?
Benutzeravatar
Kitty
Beiträge: 405
Registriert: 16. Jul 2018, 21:34

Re: Was ist hier los ---- Ist hier noch was los ?

Beitrag von Kitty »

Man kann von ihm halten was man will ( ihr wisst, wen ich meine), aber er hat auch viele Diskussionen angeregt. Seit dem er weg ist, ist hier Ruhe eingekehrt.
Dass nach dem Untergang des großen Bogensportforums 2 Alternativen entstanden sind, hat sich auch auf die Aktivität beider Foren ausgewirkt. Auch in Summe kommen beide Foren nicht an die Aktivität des alten Forums dran.
Heute kommt hinzu, dass es auch Facebook- oder WhatsApp -Gruppen und dergleichen gibt. Oder auch Instagram, das meiner Ansicht aber zum Diskutieren weniger geeignet ist.
In Facebook kann man Gruppen sehr spezialisiert anlegen. Dort gibt es sowas ähnliches - wie ChristianG erwähnte - für Sportschützen. Dort können sie Schießergebnisse vorstellen. Leider sind dort fast keine Bogenschützen.
Bogenschützin mit Leib und Seele, seit nun mehr als 11 Jahren!
MK Alpha, Uukha SX+ 36#, 68", Shrewd Revel-Stabis, Easton ACE & X7
Benutzeravatar
mark1968
Moderator
Beiträge: 293
Registriert: 16. Jul 2018, 12:05
Wohnort: Sankt Augustin
Kontaktdaten:

Re: Was ist hier los ---- Ist hier noch was los ?

Beitrag von mark1968 »

Sicherlich gab es zur Zeit des "einen Users" hier eine größere Anzahl an Beiträgen. Aber ich denke auch eher, dass der Umstand, dass Austausch heute viel mehr außerhalb von Foren stattfindet, der Grund ist. Auch dass viele Themen schon exzessiv durchgearbeitet wurden spielt mit eine Rolle für die derzeitige Ruhe. Da es eben zum Schluss auch eher aggressiver wurde, sehe ich die Zeit jetzt auch als ein gewisses "Durchatmen" an. Ich finde, wir sollten, aufgrund der Konkurrenz "dort draußen", überlegen, wie wir frischen Wind hier reinbringen könnten. Vielleicht durch neue Kategorien!?
Hierzu wäre doch eine Umfrage sicherlich sinnvoll. Unter dem Motto
"Was können wir tun, um dem Forum frischen Wind zu verleihen?"

Vielleicht hat der eine oder andere User hier ja Ideen auf Lager. :)

Viele Grüße
Markus
Als Moderator schreibe ich Rot.
Mentaltrainer für Sportpsychologie
psychologischer Berater
MentalCoachArchery
Karte für Shops, Vereine und 3D-Parcours
Autor für:
BogensportMagazin
Antworten